Informationen

Wer ist meine Hebamme, wenn ich keine Beleghebamme habe?

Wenn die Geburt beginnt telefonieren Sie der Hebamme im Spital, Sie wird mit Ihnen vereinbaren, wann Sie kommen wollen. Sie treffen dann die Hebamme, die gerade am arbeiten ist. Wenn die Schicht der Hebamme zu ende ist wird sie von einer Kollegin abgelöst. In den meisten Spitälern wird in drei Schichten (Morgen, Abend und Nacht) à 1 – 2 Hebammen gearbeitet.

Wann kommt mein/e Arzt/Ärztin zur Geburt?

In der Regel kommt Ihr Arzt, wenn die Hebamme Ihn/Sie ruft, sei es weil Probleme auftauchen oder wenn Ihr Kind voraussichtlich in der nächsten Zeit (ca. 15-30 Min.) auf die Welt kommt. Je nach Arzt und Spital kann dies aber auch variieren, fragen Sie direkt nach. Je nach Spital kann es auch sein, dass Sie vom Assistenzarzt betreut werden oder Assistenzärzte nebst Ihrem Arzt noch dazukommen.

Kann mein Partner für mich sprechen, wenn es mir unter der Geburt nicht mehr möglich ist zu sagen was ich möchte?

Sicher kennt Ihr Partner Sie am besten und weiss am ehesten was Sie brauchen, gebären ist aber eine Extremsituation, es ist für Ihren Partner schwierig, ev. auch unmöglich darin abzuschätzen, wie viel er Ihnen zumuten darf. Geburt ist auch für Umstehende ein ergreifendes Ereignis. Es kann sein dass es Ihrem Partner viel lieber wäre, wenn Sie einen Kaiserschnitt machen lassen, weil dieser Vorgang kontrollierbarer ist und auch ruhiger abläuft. Auch Männer sind persönlich mit Geburt konfrontiert, haben vielleicht ungeahnt ein Geburtstrauma, das Vertrauen in Geburt aus irgendeinem Grund verloren. Nicht wenige Männer sind von der Kraft und Grösse Ihrer Partnerin überrascht.

Die meisten Partner erlebe ich als grosse Stütze unter der Geburt, sie geben Ihren Frauen halt und Ihre Liebe gibt Kraft. Wenn nötig kann der Mann darin auch gestärkt werden. Gerne betreue ich mit ihm gemeinsam – als Team, Mutter und Kind. Es ist darum wichtig, dass auch er der Hebamme vertrauen kann, fragt wenn er unsicher wird und sagt wenn er etwas braucht.

Was kosten Ihre Dienstleistungen?

Mehr zu den Kosten finden Sie auf dieser Seite.